Suche

Suchergebnis eingrenzen
 
Befahrbarkeit
Sommerreifen
Winterreifen
Schneeketten
Sicherheitssperre
Innenbereich der WasserWelten

Die  WasserWelten Krimml

WasserWelten Krimml im Salzburger Land

Besucherzentrum und Aquapark an den größten Wasserfällen Europas

Die Krimmler Wasserfälle sind neben der Großglockner Hochalpenstraße eine weitere Top-Sehenswürdigkeit im Nationalpark Hohe Tauern. Die Wasserfälle sind mit 380 m Fallhöhe die höchsten in Europa und die fünfthöchsten der Welt. Seit der Eröffnung der WasserWelten Krimml im Sommer 2013 steht Gästen ein einzigartiges Besucherzentrum zur Verfügung, das zum Experimentieren, Informieren und Staunen über das wertvolle Lebens-Mittel Wasser anregt. Die Angebote der WasserWelten Krimml richten sich an Jung und Alt – von interaktiven Erlebniswelten über Experimentierstationen bis zu Ausstellungen. In der WasserWunderBar samt Panoramaterrasse genießen Sie den Blick auf die Krimmler Wasserfälle und im Shop warten Pinzgauer Schmankerl und zahlreiche Souvenirs.

Die Mitnahme von Hunden ist in den WasserWelten erlaubt, sie sind an der Leine zu führen.
Wasser Welten Aussenbereich
Kinder mit Frau auf Steinen

Das Herz der WasserWelten Krimml: das Wasserfallzentrum

Herzlich willkommen im modernen Wasserfallzentrum am Fuße der Krimmler Wasserfälle! Hier erhalten Sie Ihr günstiges Kombiticket, mit dem Sie kostenlos auf dem Parkplatz P4 parken, alle Innen- und Außenbereiche der WasserWelten sowie die beeindruckenden Wasserfälle besuchen können. Die erste Sensation erwartet Sie bereits im Wasserfallzentrum selbst: Die Unterwasser-Erlebniswelt Aquaszenarium. Die österreichweit einzigartige Multimediashow versetzt Sie direkt in die Wasserwelt der Krimmler Ache! Auf der Aussichtsterrasse genießen Sie anschließend durch 3D-Fernrohre den grandiosen Blick auf die Wassermassen, die über drei Stufen in die Tiefe stürzen.
 

Das Haus des Wassers und der Aussenbereich Aquapark

„Wissen, was läuft“ – in der Ausstellung im Haus des Wassers eine spannende Sache. Hier erfahren Sie alles über den Zusammenhang von Wasser und Gesundheit. Die Initiative „Hohe Tauern Health“ informiert über die gesundheitsfördernde Aqua-Therapie im Sprühnebel der Krimmler Wasserfälle. Asthmatiker und Allergiker freuen sich nach wiederholten Aufenthalten im feinen Wassernebel über eine deutliche Linderung ihres Leidens und auch gesunde Menschen profitieren von der Stärkung des Immun- und Nervensystems. Im WasserKino steht Interaktion auf dem Programm: Setzen Sie Ihre Bewegungen auf der Wasseroberfläche in projizierte Bilder um! Im Freiluft-Aquapark wird anschließend gespielt, experimentiert und gekneippt, bis die Füße schön kribbeln.

WasserWunderBar und Shop in den WasserWelten Krimml

Ganz gleich, ob Sie sich bei einer Erfrischung nach Ihrer Ankunft im Wasserfallzentrum erst einmal einen Überblick über die WasserWelten Krimml verschaffen wollen oder nach Ihrer Besichtigung Appetit verspüren: In der WasserWunderBar sind Sie immer genau richtig. Die moderne, von einem Pinzgauer Handwerksbetrieb gestaltete Bar ist außerdem ein „Hot Spot“. Hier haben Sie per WLAN kostenlosen Zugang zum Internet. Tipp: Genießen Sie bei schönem Wetter die Panoramaterrasse mit Blick auf den Wasserfall, die köstlichen Kuchen und Torten oder echte Pinzgauer Spezialitäten. Im Shop haben Sie die Wahl zwischen zahlreichen geschmackvollen Souvenirs und heimischen Produkte wie Apfellikör, Tee, Honig und Pinzgauer Schinkenspeck.

Die WasserWelten Krimml sind vom 1. Mai bis 27. Oktober für Besucher offen.
Planen Sie einen Tagesauflug zu den größten Wasserfällen Europas und eine Fahrt auf der Gerlos Alpenstraße – am besten während Ihres Urlaubs im Nationalpark Hohe Tauern im Salzburger Land. Wir wünschen viele unvergessliche Erlebnisse und eine wunderschöne Zeit!