Suche

Suchergebnis eingrenzen
 
Befahrbarkeit
Sommerreifen
Winterreifen
Schneeketten
Sicherheitssperre
Frau bei den Wasserfällen

Die Krimmler Wasserfälle

Naturwunder Krimmler Wasserfälle

Die größten Wasserfälle Europas im Nationalpark Hohe Tauern

Sie sind beeindruckend, mystisch und einzigartig: Die Krimmler Wasserfälle im Salzburger Pinzgau sind mit einer Gesamtfallhöhe von 380 m über drei Kaskaden ein überwältigendes und dabei überaus gesundes Erlebnis. Wie entstand die Faszination für das grandiose Naturschauspiel und welche geheime Heilkraft verbirgt sich in den Wassermassen? Wir bringen Licht ins Dunkel der Geschichte und erzählen Ihnen Interessantes über die Gesundheitsinitiative „Hohe Tauern Health“. Ein paar Daten und Fakten erklären eindrücklich, wie gewaltig die unablässig über den Wasserfall talwärts donnernde Flut ist. Lassen Sie sich überraschen und überzeugen Sie sich bei einem Besuch der Krimmler Wasserfälle selbst von deren Schönheit und Großartigkeit!
Krimmler Wasserfälle von unten
Kinder bei den Wasserfällen

Die Wasserfälle Krimml: Top-Sehenswürdigkeit im Salzburger Land

An die 400.000 Besucher zieht das phänomenale Naturschauspiel jährlich in seinen Bann! Die Gäste kommen aus aller Herren Länder, um die fünftgrößten Wasserfälle der Welt zu bestaunen. Viele Jahrhunderte lang ergoss sich das Wasser der Krimmler Ache unbeachtet über die Abhänge, erst die im 19. Jahrhundert aufkommende Begeisterung für die Alpen und die Erschließung von Krimml durch die Eisenbahn brachten immer mehr Touristen in die abgelegene Bergregion. Dem österreichischen Alpenverein ist es auch zu verdanken, dass heute der vier Kilometer lange Wasserfallweg vom untersten zum obersten Fall führt – wunderschöne Aussichten inklusive. Mit der Eröffnung der WasserWelten Krimml durch die Großglockner Hochalpenstraßen AG wurde ein weiterer touristischer Meilenstein gesetzt.

Mehr über die Geschichte der Krimmler Wasserfälle!

Atmen Sie sich frei! Krimmler Wasserfälle und Gesundheit

Vielleicht ist die Heilkraft der Wasserfälle schon lange bekannt – das erste schriftliche Zeugnis, das davon berichtet, ist jedoch erst rund 200 Jahre alt. Heute ist wissenschaftlich bewiesen, dass Aufenthalte an den Krimmler Wasserfällen bei zahlreichen Leiden Besserung oder Heilung bewirken. Asthma bronchiale, Allergien, stressbedingte Erkrankungen und Leiden des vegetativen Nervensystems können mit einer Wasserfalltherapie nachhaltig behandelt werden. Einmal ganz abgesehen davon, dass Bewegung in der frischen Bergluft und ein Tagesprogramm mit einem bewussten Wechsel von Aktivität und Entspannung wirklich jedem Menschen gut tut! Die Gesundheitsinitiative „Hohe Tauern Health“ widmet sich dem Thema Krimmler Wasserfälle und Gesundheit mit zahlreichen Angeboten für Jung und Alt.

Ja, ich will mehr über die Heilkraft der Krimmler Wasserfälle erfahren!

Zahlen, Daten, Fakten:
Staunenswertes über die Krimmler Wasserfälle

•    Im Jahresmittel rauschen pro Tag 450.000 m³ Wasser die Fälle hinab, das sind 5,6 m³ pro Sekunde.
•    Ein Mensch braucht 2,5 l Wasser täglich, um überleben zu können. Die Wasserfracht einer Sekunde reicht aus, um in jeder Minute 135.000 Menschen mit dieser Tagesmenge versorgen zu können.
•    Im freien Fall braucht ein Wassertropfen für 800 hm genau 11,2 sec.
•    Die Wasserfälle haben eine Fallhöhe von 380 m. Beim Aufschlagen der Wassermassen auf die Felsen entsteht feinster Sprühnebel.
•    Die Gischt der Kaskaden sorgt für eine üppige Pflanzen- und Tierwelt am Wasserfall, die Grünflächen sind von intensivem Grün.
•    Der Sprühnebel enthält Millionen von negativen Ionen, die an kleinsten Wasserteilchen haften: Das Einatmen stärkt das Immunsystem und lindert Asthma sowie Allergien.
•    Die Krimmler Wasserfälle unterliegen rhythmischen Gezeiten im Tages- und Jahreslauf: Am meisten Wasser stürzt am Abend ins Tal, wenn das mittägliche Schmelzwasser der Gletscher die „Flut“ erzeugt. Zur Mittagszeit liegt der Wasserfall in der Sonne, es herrscht „Ebbe“. Zudem sondern die Gletscher wegen der nächtlichen Kälte am Morgen am wenigsten Wasser ab.
•    Die Wasserfälle Krimml stehen als Teil des Nationalparks Hohe Tauern seit 1984 unter absolutem Schutz!

Jetzt lesen: die physikalische und spirituelle Kraft des Wassers!


Erleben Sie das Naturwunder Krimmler Wasserfälle bei einem Tagesausflug in die WasserWelten Krimml! Informieren Sie sich jetzt über die Anreise sowie Öffnungszeiten und Preise. Wir wünschen einen spannenden und erholsamen Aufenthalt im Salzburger Land!