Suche

Suchergebnis eingrenzen
 
Befahrbarkeit
Sommerreifen
Winterreifen
Schneeketten
Sicherheitssperre
Kinder im Wasserszenarium

Das Aquaszenarium

Aquaszenarium im Wasserfallzentrum

Interaktives Multimediaerlebnis am und im Wasser der Krimmler Ache

Im Aquaszenarium im Wasserfallzentrum der WasserWelten Krimml tauchen Sie in die bunte Wasserwelt der Krimmler Ache ein – ganz ohne Neoprenanzug oder Taucherausrüstung und ohne nass zu werden. In einer in Österreich einzigartigen Projektionsshow, die Sie interaktiv mit einbezieht, erleben Sie verschiedene Abschnitte der Krimmler Ache hautnah. Boden und Wände des unmöblierten Erlebnisraums werden mit Projektionen belebt, die durch Berühren und Betreten verändert werden können. Groß und Klein begeben sich im Aquaszenarium auf eine kurzweilige und spannende Reise von der Gebirgslandschaft am Beginn der Wasserfälle bis mitten hinein in den Wasserfall. Spannender kann eine Reise zu den Krimmler Wasserfällen nicht sein!
Kinder im Wasserszenarium
Kinder im Wasserszenarium

Der Start der Wasserreise im Aquaszenarium Krimml

Bevor die Krimmler Ache 380 m in die Tiefe stürzt, fließt sie durch eine Aulandschaft. Das Wasser gluckert und rauscht leise dahin. Schmetterlinge, Gräser und Fische gehören an diesem Punkt der Reise zu Ihren Gefährten, mit denen Sie interaktiv spielen können. Das Wasser der Ache stammt aus zahlreichen Gletschern. Je nach Tages- und Jahreszeit fließt es mehr oder weniger stark.

Der Schatz im Krimmler Wasserfall: die nächste Station

Nun hat sich das Wasser schon über den Abbruch Richtung Tal begeben. Sie stehen scheinbar mittendrin im Wasserfall und haschen nach Schätzen! Der wahre Schatz befindet sich aber wohl rundherum: Frisches Gebirgswasser, das nicht nur Menschen, Tiere und Pflanzen labt, sondern auch für Gesundheit sorgt. Ein Aufenthalt an den Krimmler Wasserfällen stärkt Ihr Immunsystem!

Grosser Mensch, ganz klein: das Leben als Mikrobe

Wenn Sie sich im dritten Abschnitt Ihrer Wasserreise ganz klein vorkommen, dann ist das gut so. Als Mikrobe erleben Sie die Wasserwelt aus einer gänzlich neuen Perspektive. Auf einmal ist ganz wichtig, was sonst nicht einmal sichtbar ist. Freuen Sie sich auf neue Einblicke in eine bislang unbekannte Welt!
 

Zurück zum Anfang: das Ende Ihrer Reise in der Krimmler Ache

Plötzlich geht alles rasend schnell: Der letzte Reiseabschnitt befördert Sie zurück an die Wasseroberfläche und an den Anfang Ihres Abenteuers. Keine Sorge: Sie haben jetzt wieder Ihre gewohnte Größe angenommen. Was bleibt, sind einmalige Eindrücke, neue Perspektiven und ein veränderter Blick auf unser Lebenselixier, das Wasser.
Die Reise war ganz schön spannend? Jetzt tut eine echte Erfrischung gut: In der WasserWunderBar erwarten Sie köstliche Kaffeespezialitäten, leckere Kuchen und g’schmackige Pinzgauer Spezialitäten!